Freitag, 19. Februar 2016

Papierreste und Blumen. Leftover paper and bloom.

Hallo,

die Tage habe ich eine Geburtstags- und Abschiedkarte für einen besonderen Menschen gebastelt. Dabei ist etwas "Papier" übrig geblieben. Was damit machen? Dabei sind dann folgende Karten entstanden. Ich habe das übrige "Papier" als Blumenvase genutzt.

Hello,
a few days ago I crafted a birthday- and goodby card for a special friend. In the end some "paper" was left over. What to do with it? I created the following cards. The left over "paper" was used as a flower vase.





Die Vasen sind entstanden aus Aqurellpapier, das ich mit Distress Inks und Wasser bearbeitet und am Ende mit Perfect Pearls besprüht habe.
Die Stempel sind von MFT  - Mini Modern Blooms.

The vases are made from watercolorpapier. I used distress inks and water to colour it. Finally I sprayed it with perfect pearls. The stamps are from MFT - Mini Modern Blooms.

Mein Glück, die Karten passen auch für diverse Challenges...
I´m happy, I can send them to several challenges....

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++





Die grüne Vase ist für den Addicted to CAS #81 Challenge. Thema Blüten.

The green vase is for the Addicted to CAS #81 Challenge. The topic is bloom.




+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++







Die zweite Karte mit der pink, rosanen Vase ist für den Challenge bei der Stempelküche.
Das Thema ist perfekt für diese Blütenset von MFT. Lauter kleine Stemple (und Stanzen).
The second card with the pink vase is for the challenge of Stempelküche.
The topic is perfect for the the stampset of blooms from MFT. A bunch of little stamps (and dies).





+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die dritte Karte ist etwas anders gestaltet für den aktuellen Sketch Challenge von MFT

The third card I crafted different for the current Sketch Challenge from MFT








Die Aufgabe war eine Karte zu entwerfen mit diesem Aufbau. Da ich eh dabei war Vasen mit Blumen zu basteln, kam die Idee auf, ob ich aus dem "tag" nicht auch eine Vase kreieren kann. Es ging!
The task was to design a card with this scetch. At this time a was crafting vases, so my question was, of course, can I create a vase with this specification? I can!









+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Ich liebe Blumen, also war ich ziemlich zufrieden mit dem Ausprobieren von neuen Techniken und kreieren von Karten. Ich hatte ja mit Blumen zu tun! :)

I love flowers. So I was pretty happy to try new technics and to create new cards. Because I was playing with flowers! :)


Ein schönes Wochenende Euch! Bis bald
A good weekend! See you soon
Jenni







Mittwoch, 17. Februar 2016

Bokeh mit Freebie. bokeh with freebie

Hallo,

ich habe einen Freebie im Internet entdeckt, der mir total gefällt. Er ist von Wiebke Zander. Meine nächste Frage war natürlich, was für eine Hintergrund gestalte ich. Seit langem wollte ich mal Bokeh Technik ausprobieren. Also Bokeh als Hintergrund für Alpi :)

Wer sich frage was Bokeh ist, hier eine Definition von Wikipedia
" Bei der Fotografie bestimmter Motive wird der Hintergrund gerne bewusst unscharf gehalten, um die Ablenkung des Betrachters vom Hauptmotiv zu mindern. Beispielsweise erscheinen dann bei einigen Objektiven in den unscharfen Bereichen (die außerhalb der Schärfentiefe liegen) im vorderen Bereich viele helle Kreise, während bei anderen Objektiven diese Kreise eine andere Form, Farbe oder Kontrast aufzeigen. Diese unterschiedlichen Erscheinungsformen der unscharfen Bereiche als auch die Qualität des Übergangs nennt man das Bokeh eines Objektives."

Ich denke ein Foto erklärt am Besten was mit Bokeh gemeint ist...
Die weißen Kreise im Hintergrund...



I found a freebie, which I adore. It is from Wiebke Zander
My next question was, what kind of background I want to make for the freebie? Long ago I wanted to try bokeh technic. So I will do bokeh for the freebie Alpi.

Who does´t know what Bokeh is, here is a explantion from Wikipedia.
" Bokeh occurs for parts of the scene that lie outside the depth of field. Photographers sometimes deliberately use a shallow focus technique to create images with prominent out-of-focus regions.
Bokeh is often most visible around small background highlights, such as specular reflections and light sources, which is why it is often associated with such areas.[7] However, bokeh is not limited to highlights; blur occurs in all out-of-focus regions of the image."

The photo above explains what bokeh means. The white circles behind the blossom.






Den Hintergrund habe ich mit verschiedenen grünen Distress Inks von Ranger gemacht. Anschließend habe ich mit weißer Stempelfarbe und mit runden Stempeln in verschiedenen Größen die Kreise verteilt auf dem grün. 
Es gibt ein Stempelset von Lawn Fawn - Bokeh, damit lassen sich solche Bokeh Hintergründe leicht gestalten.
Das Freebie Alpi ist mit Alkoholmarkern von Toch Twin ausgemalt und dann ausgeschnitten. 

The Background is made with several green tons from distress inks from Ranger. Then I stamped the circles with white.
There is a stampset from Lawn Fawn, it´s called bokeh.With this it is easy do create bokeh.
I colored the freebie Alpi with alcoholmarker from Touch Twin and cut it out.





Versucht es mal mit Bokeh!
Euch eine schöne Woche noch
Jenni 

Have fun with bokeh!
A good time for you
Jenni



 





 

Dienstag, 9. Februar 2016

Aus Eins wird Zwei. From one becomes two.

Hallo,

ich bastele zur Zeit total gerne mit den stiched hearts von MFT. Wenn ich das Herz ausgestanzt habe, bleibt der Hintergrund oder das Herz übrig. Je nach dem...
Die Überlegung heute war beide Teile zu verbasteln - zwei Karten zu kreieren.

Hello,

this days to craft with the stiched hearts from MFT is a pleasure. After I die cut the heart, the background or the heart is left over. It depends...
The idea of today is to craft with both parts - to create two cards.





Die linke Karte ist im CAS Style. Mal was Neues für mich. Ich mag es einfach, aber so ganz ohne viel Farbe und Steinchen, war doch ungewohnt. Letztenendes habe ich das happy mit dem Wink of Stella Brush übergemalt. Ein Glitzern, was für mich den letzten Schliff ausgemacht hat!

The left card is CAS style. Something new for me. I like it simple, but so simple without much colors or some shimmering stones is unsual for me. Finally I painted the happy with Wink of Stella Brush. Something shimmering for the finishing touch!


Beide Karten sind für das aktuelle Challange


 
 


 und zusätzlich noch eine Karte für das aktuelle Stempelküche Challenge,
weil es mehr CAS ist als die andere Karte :)




















Die zweite Karte habe ich für das aktuelle gemacht

The second card I crafted for the
 







Herzen sind überall gefragt ;) und sie in Karten zu verarbeiten macht richtig Spaß.
Schöne Zeit Euch!
Jenni 

 
Hearts are much asked everywhere ;) and to craft with them is always fun.
Have a good time!
Jenni 

Mittwoch, 3. Februar 2016

Von Karte zum Bilderrahmen. From card to picture frame

Hallo,
meine Überlegung für das neue Projekt war, dass ich etwas mit unterschiedlichen Ebenen und ohne Worte kreieren wollte. Ein Werk, was keine Worte braucht...


Hello,
my idea for a new project was to create something with different layers and without sentiments. A creation, what no words need...




Als ich fertig war und mein Projekt auf die Karte geklebt hatte, wirkte das Herz nicht mehr, es war eine graue Karte. Das Grau ließ das Herz nicht mehr wirken. Also schnitt ich die Karte ab und versuchte es mit weiß. Weiß war zu hell für die kleinen Herzen, die in einem warmen weis/creme sind. Letztenendes lege ich das Projekt auf eine cremefarbenden Hintergrund. 
Der passte! Aber keine Kartenformat, das engte wieder alles ein. Also entschied ich mich eine "Karte" für eine Bilderrahmen zu machen :)

After I was finished, I sticked the project on a grey cardbase and the heart had no effect anymore. So I tried it with white, but the white cardbase was to bright for the tiny warm/creme hearts. Finally I but the project on a creme paper. 
That was perfect! But the format should´t be a size for a card. In the end I created a "card" for a picture frame :)



Damit war ich höchst zufrieden!
Die Farben sind mit Wasserfarben gemalt. Die kleinen Herzen sind gestempelt mit dem Hintergrundstempel Tiny Hearts von MFT und anschließend embossent mit WOW White Pearl Embossingpulver. Den Hintergrund vom Herz habe ich mit Wasser und Perfect Peals noch besprüht. Das glitzert schön ...

I was definitely satisfiet!
For colouring I used water colour. The tiny hearts were stamped with the Tiny Hearts Background from MFT and embossed with WOW White Pearl Embossing Powder. The background was sprayed with water and perfect pearls. I love the shimmer...






Mit meinem Werk werde ich an zwei Challenges teilnehmen. 
Die Idee ist ohne Wort mit Herz!!!


 










Danke für Euer Interesse!
Viele Grüße Jenni